Please turn your phone!


Clemens Scarpatetti


Antonia Fabian


Dr. Nachtstrom






Woche der Inklusion in Graz

von Marcel Fischer

Foto: Stadt Graz/Fischer

Mit Aktionen wie "Barrierefreie Innenstadt" oder den "Special Olympics", hat die Stadt Graz in den vergangenen Jahren schon einen großen Teil zur Inklusion von Menschen mit Behinderung beigetragen. Trotzdem gibt es gerade in der schulischen Inklusion oder auch bei der Arbeitssuche immer noch Aufholbedarf.

Marcel Fischer sprach mit Max Mazelle (Leiter der Abteilung Kommunikation der Stadt Graz) und Wolfgang Palle (Beauftragter für Menschen mit Behinderung der Stadt Graz).

Bild: v.l. Max Mazelle (Leiter der Abteilung Kommunikation der Stadt Graz), Andreas Reiter (Inhaber von Chic Ethic am Tummelplatz), Selina Schenkel (Projekt-Initiatorin und Elternvertreterin, Sozialstadtrat Kurt Hohensinner, Natalie Moscher-Tuscher (Regionalstelle Graz der WKO Steiermark), Hans Lechner (Selbstbestimmt Leben), Wolfgang Palle (Behindertenbeauftragter der Stadt Graz)