Please turn your phone!
Pascal Vötsch


Viktoria Riedl
Bettina Janach


Dr. Nachtstrom


Dr. Nachtstrom


Patrick Möstl
Patrick Möstl




Leibnitz: Naturgas-Anlage wird zu Millionen-Grab

von Marcel Fischer

Foto: Umweltkompetenzzentrum Leibnitzerfeld-Süd

Der Landesrechnungshof hat Dienstag Vormittag bezüglich der Südsteiermark Alarm geschlagen: Nicht weniger als 18,7 Mio. Euro an Verbindlichkeiten kommen auf den Abwasserverband-Leibnitzerfeld-Süd zu. Schuld daran die dortige Naturgas-Anlage, an der seit 2011 herumgebaut wird, die aber bislang nie in Vollbetrieb gehen konnte. Für die 18,7 Mio. Euro müssen jetzt offenbar die am Abwasserverband beteiligten fünf Gemeinden Ehrenhausen, Gamlitz, Gabersdorf, St. Veit und Straß geradestehen. Kritik wird dazu auch wieder an der Landesregierung laut. Die FPÖ fordert bereits eine Sonderlandtagssitzung und auch der Grüne Landtagsabgeordnete Lambert Schönleitner schäumt und sagt: