Please turn your phone!
Bettina Janach


Dr. Nachtstrom


Antonia Fabian




Artist of the Week: Patrice


Der deutsche Reggae-Künstler ist diese Woche live in Graz zu erleben: am Freitag bei einem Soundportal in Concert stellt Patrice sein aktuelles Album 9 vor.
Wie der Titel es schon vermuten lässt, ist es das 9. Solo-Album von Patrice; wenn man das 2003er Kollabo-Werk mit Silly Walks Movement mitzählt, sind es bereits 10 Longplayer, die der Sänger zu verbuchen hat.

Vorigen Oktober ist sein neues Werk erschienen, über das Patrice im Interview bestätigt, dass es für ihn eine Weltreise zu sich selbst darstellt:

Im Vorfeld seiner aktuellen Tour ist die Freude natürlich groß bei Patrice, er ist schon gespannt auf die Reaktionen des Publikums auf seine neuen Songs:

Aber nicht nur die neuen Stücke kann man diese Woche beim Graz-Konzert im Live-Gewand erleben. Auch viele ältere Hits des 44jährigen wird man zu hören bekommen. Der Abend gestaltet sich für Patrice wie eine Zeitreise durch seine Diskographie:

Wie berichtet, hat Patrice kürzlich auch einen Song zum Soundtrack vom Bob Marley-Biopic „One Love“ beigesteuert. Er hat das Titel-Stück gecovert und auch seine Neuinterpretation des Marley-Klassikers wird man im Grazer ppc zu hören bekommen. Denn: die Nummer transportiert auch für Patrice eine der wichtigsten Botschaften überhaupt: