Please turn your phone!


Patrick Möstl


Patrick Möstl






Sommerlicher Bildflug über Graz


Foto: Stadt Graz, Fischer

Wer heute den Blick nach oben hebt, der wird den etwas anderen Flugverkehr ganz sicherlich bemerken. Denn bis 15.30 Uhr dreht im Auftrag des Grazer Stadtvermessungsamtes ein Spezialflugzeug seine Runden, in einem genau definierten 48-streifigen Flugmuster.

Mit an Bord: die in Graz entwickelte Luftbildkamera Vexcel Imaging, UltraCam Osprey 4.1. Sie liefert schließlich 25.000 hochauflösende Luftbilder. Zum einen werden beim Bildflug Graz 2022 Senkrechtaufnahmen in Echtfarben sowie in Color-Infrarot und zum anderen Schrägluftbilder gemacht.

Sie dienen als Grundlage für die räumliche Erfassung und Aktualisierung sowohl der Vegetation als auch der Gebäude und werden nach Datenübermittlung auch ins Grazer Luftbildarchiv übernommen.