Please turn your phone!


Pascal Vötsch


Anna Wagner
Antonia Fabian


Dr. Nachtstrom


Patrick Möstl




Kulturhauptstadt-Jahr im Salzkammergut ist eröffnet


Foto: Salzkammergut 2024

Am Samstag wurde in Bad Ischl das Kulturhauptstadt-Jahr im Salzkammergut offiziell Eröffnung. Erstmals in der Geschichte dieses EU-Projekts haben sich 23 Gemeinden im alpinen, ländlich Raum zusammengeschlossen – mit Bad Aussee, Altaussee, Grundlsee und Bad Mitterndorf sind auch Teile der Steiermark dabei. Die Künstlerische Leiterin Elisabeth Schweeger:

Im Laufe des Kulturhauptstadt-Jahres 2024 wird es vier verschiedene Programmlinien mit insgesamt 180 Projekten geben. Darunter fallen unter anderem die Themen Brauchtum, Erinnerungskultur, Handwerkskunst, Theater, Diversität, Tourismus und Musik. Schweeger mit einem Beispiel:

Am Samstag hat es eben die große Eröffnungsfeier mit Conchita Wurst und Hubert von Goisen gegeben, wie es jetzt weitergeht findet man online unter www.salzkammergut-2024.at