Please turn your phone!




Patrick Möstl


Dr. Nachtstrom






Herberstein: Erstes Tierbaby 2021


Foto: Mag. Martha Moritz

Während Schwarzschwan Cassandra noch am Brüten ist, gibt es Babynews aus dem Affenhaus: ein Dschelada Männchen ist auf die Welt gekommen.

Im oststeirischen Ausflugsziel ist es gleichzeitig auch das erste Tierbaby 2021. Auf das Dschelada Männchen Paibi ist Verlass. Gemeinsam mit fünf Weibchen und acht Jungtieren bildet das Männchen als Haremsführer eine affenstarke Wohngruppe am Kontinent Afrika und war in der Vergangenheit ein Garant für Nachwuchs. Dscheladas sind eine Primatenart und werden auch Blutbrustpaviane genannt. Ihre ursprüngliche Heimat ist das Hochland von Äthiopien, ihre Ernährung ist vegetarisch und besteht vorrangig aus Gräsern.

Das Endergebnis von Frühlingsgefühlen gibt es demnächst auch bei anderen Tierarten zu bewundern. „Neben den Schwarzschwänen erwarten wir auch Nachwuchs bei den Bisons und den Elenantilopen“, so Tierwelt GF Doris Wolkner-Steinberger und stellt damit eine steigende Bevölkerungszahl der tierischen Bewohner in Aussicht.