Please turn your phone!


Pascal Vötsch


Viktoria Riedl
Bettina Janach


Dr. Nachtstrom


Dr. Nachtstrom


Patrick Möstl
Patrick Möstl




Graz: Sieben Kinder vermutlich in Kindergärten missbraucht


Anfang Oktober wurde publik, dass im Grazer Kindergarten Schönbrunngasse ein Elementarpädagoge verdächtigt wird, sich an einem Mädchen sexuell vergangen zu haben. Das Kind hatte sich seiner Mutter anvertraut. Laut Angaben der Polizei und der Stadt Graz gibt es mittlerweile leider schon sechs derartige Verdachtsfälle des zum Teil schweren sexuellen Missbrauchs im Kindergarten Schönbrunngasse und einen weiteren im städtischen Kindergarten in der Grazer Plüddemanngasse – auch dort hatte der verdächtige Mann gearbeitet. Die Polizei hat für mögliche weitere Opfer bzw. Betroffene eine Kontaktstelle in der Polizeistation in der Plüddemanngasse eingereichtet. Weitere Ermittlungen sind im Gange, die Stadt will auch mit einer Hotline helfen und informieren: 0316/872-7427.