Please turn your phone!
Antonia Fabian


Dr. Nachtstrom




Neuer Kika/Leiner-Eigentümer prüft Insolvenz-Option


Knapp eine Woche nach dem Verkauf des operativen Kika/Leiner-Geschäfts durch die Signa Retail Gruppe des Tiroler Investors Rene Benko an den Handelsmanager Hermann Wieser steht nun eine Sanierung im Rahmen eines Insolvenzverfahrens im Raum. "Eine derartige Frage wird auch geprüft. Im Zuge der Analysen werden natürlich alle Optionen geprüft", sagte Kika/Leiner-Sprecher Michael Slamanig im Ö1-"Morgenjournal" am Mittwoch. "Da wird es nächste Woche eine Entscheidung geben."