Please turn your phone!
Patrick Möstl






Manuel Rubey mit Cover-Songs


Foto: Wolf Silveri

Manuel Rubey ist ja nicht nur als Moderator, Kabarettist und Schauspieler sehr beliebt. Er hat auch musikalisch bereits einige interessante Projekte vorgelegt wie die Band Mondscheiner oder auch Familie Lässig.

Nun veröffentlicht Manuel Rubey zur Hörbuch-Version seines Bestsellers „Einmal noch schlafen, dann ist morgen“ eine Mini-EP mit Cover-Songs. Er interpretiert dabei Lieder von Bob Dylan, Nirvana oder Tocotronic neu. Produziert wurden die Stücke vom Wiener Elektronikmusiker und Multiinstrumentalisten Peter Zirbs. Das Hörbuch von „Einmal noch schlafen, dann ist morgen“ sowie die Cover-EP erscheinen Ende Februar.