Please turn your phone!


U2 kommen zur Berlinale


Foto: Helena Christensen

U2 kommen heuer zur Berlinale. Auf dem Film-Festival wird die Dokumentation „Kiss the Future“ gezeigt, die mit der Band in Sarajevo entstand. Der Film handelt vom Überleben der Menschen während des Bosnienkriegs. Dabei geht es auch um die Satellitenschaltungen, die U2 während ihrer Zoo TV Tour eingerichtet haben, um auf das Leid der Menschen aufmerksam zu machen. Zudem beschäftigt sich die Doku mit dem U2-Konzert in Sarajevo im Jahr 1997. Bono und Kollegen waren die ersten international bekannten Künstler, die nach Kriegsende einen Auftritt in der Stadt absolviert haben, vor knapp 45.000 Menschen. U2 spielten in Sarajevo auch mit Luciano Pavarotti. Die Dokumentation „Kiss the Future“ wurde von Ben Affleck und Matt Damon produziert. Der Film ist bei der Berlinale nicht im Rennen um den Goldenen Bären, sondern wird als Berlinale Special gezeigt.