Please turn your phone!
Bettina Janach


Lukas Habl
Viktoria Riedl


Pascal Vötsch


Antonia Fabian




Park-Bühne nach „Van Halen“ benannt


Foto: Anirudh Koul, CC BY 2.0

Jetzt ist es auch schon bald zwei Jahre her, dass Eddie Van Halen gestorben ist – am 6. Oktober 2020 hat sich der Ausnahme-Gitarrist verarbschiedet – in seiner Heimatstadt wurde er erneut verewigt.

Vor 50 Jahren wurde die legendäre Hardrock-Band VAN HALEN im kalifornischen Pasadena gegründet. Die Stadt wollte jetzt eine öffentliche Bühne im Playhouse Village Park nach Eddie Van Halen benennen. Seine Angehörigen haben aber darum gebeten, gleich die gesamte Band zu ehren – daher heißt die Bühne jetzt VAN-HALEN-Stage. Eddie Van Halen ist zusätzlich von Pasadena schon vor einem Jahr beim Convention Center verewigt worden, wo eine Gedenktafel angebracht wurde. Der Gitarrengott ist im Alter von 65 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls verstorben.