Please turn your phone!


„Pantera“-Gig auch in Wien abgesagt


Foto: Scott Caliva, Eastwest Records

PANTERA hat keine guten Karten mehr in Deutschland und Österreich. Nach der Ausladung von ROCK AM RING und ROCK IM PARK wird nun auch das Wien-Gastspiel der Metal-Band gestrichen. Das hatten am Dienstag die Wiener Grünen gefordert, wenig später hat der Veranstalter reagiert und den Gig abgesagt. Schließlich hatte PANTERA-Sänger Phil Anselmo 2016 auf einer Bühne den Hitlergruß gezeigt und „White Power“ gebrüllt. Seine Entschuldigungen haben zumindest in Deutschland und Österreich nichts gebracht. Am 31. Mai hätten Pantera im Wiener Gasometer spielen sollen. "Alle Tickets können zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden", hieß es von Barracuda Music.