Please turn your phone!
Pascal Vötsch


Dr. Nachtstrom






Neues Album von Miles Kane


Foto: Universal Music

Noch im Jänner wird Miles Kanes sein neues Album „Change The Show“ veröffentlichen. Es ist das vierte Solo-Werk des Briten, den man von The Last Shadow Puppets kennt. Und zum Release seines neuen Longplayers am 21. Jänner hat sich Kane etwas Besonderes einfallen lassen: am Veröffentlichungstag wird er in London ein Pop-Up Lokal aufmachen: „Kane's Crispy Chicken Wings“ heißt die Imbiss-Bude – und Miles Kane wird hier nicht nur frittierte Hühnchen an die Kunden ausgeben, sondern auch ein kleines Akustik-Konzert geben. Vorverkaufstickets gibt es auf der Webseite des Künstlers. Seine für Februar angesetzte UK-Tour hat Miles Kane hingegen auf Mai verschoben – aufgrund der anhaltend hohen Covid-Zahlen auf der Insel.