Please turn your phone!


Dr. Nachtstrom




Neue Doku über James Brown


Foto: Universal Music

Derzeit am Enstehen: eine neue Doku über das Leben von Soul-Legende James Brown. „James Brown: Say It Loud“ heißt die 4teilige Produktion, die von A&E Network für 2023 angekündigt worden ist. Als Co-Produzenten sind Questlove von den Roots und Stones-Frontmann Mick Jagger an Board. Der Sänger der Steine ist bereits 2014 beim James Brown Biopic „Get On Up“ als Produzent in Erscheinung getreten. Wie Jagger in einem Statement wissen lässt, war James Brown ein großer Einfluss - „Ich habe ihn immer bewundert und habe sehr viel von ihm gelernt.“ so der Sänger der Stones.

Im Vorjahr haben sich übrigens die Erben von James Brown nach einem 15jährigen Rechtsstreit endlich einigen können. So wurde sein Backkatalog und seine Musik-Rechte heuer für $90 Millionen an eine Verwertungsgesellschaft verkauft.