Please turn your phone!




Patrick Möstl


Dr. Nachtstrom






„Daddy's Home“ neues Album von St. Vincent


Vor etwas mehr als drei Jahren ist „Masseduction“ der bisher letzte Longplayer von St. Vincent erschienen. Aber das Warten der Fans hat schon bald ein Ende. Denn: in mehreren Städten sind nun Plakate aufgetaucht, die für den 14. Mai ein neues, sechstes Studioalbum der US-Sängerin bewerben.

Daddy's Home“ so der Titel erscheint beim Label Loma Vista – St. Vincent aka Annie Clark hat sich dazu allerdings noch nicht zu Wort gemeldet. Auf Twitter hat sie dieser Tage lediglich einen Beitrag mit dem Wortlaut „hier gibt es nichts zu sehen“ gepostet.
Aber wie die 38jährige bereits in einem Interview im Vorjahr verraten hat, seien einige der Stücke von Funk- und Soul-Platten der 60er und 70er-Jahre inspiriert worden.