Please turn your phone!


Blossoms mit Live-Album


Foto: Madeleine Penfold

Die britische Band Blossoms beglückt ihre Fans mit einem neuen Live-Album. „Live At Sefton Park“ heißt der Mitschnitt, aufgenommen wurde das Material bereits im Vorjahr. Am 2. Mai 2021 haben Sänger Tom Ogden und Co vor 5000 Zuschauern im Sefton Park in Liverpool gespielt – es war damals eines der ersten öffentlichen Konzerte nach über 400 Tagen in Großbritannien. Nun kann man die Show also auch entspannt zu Hause nachhören: 17 Tracks sind drauf auf „Live At Sefton Park“: darunter Nummern wie „Charlemagne“ und „Your Girlfriend“. Außerdem haben die Blossoms auch „Paperback Writer“ von den Beatles gecovert. Enthalten ist das Live-Album auf einer neuen „Super Deluxe“ Ausgabe des aktuellen Longplayers „Ribbon Around The Bomb“, der im April erschienen ist.