Please turn your phone!
Bettina Janach


Lukas Habl
Viktoria Riedl


Pascal Vötsch


Antonia Fabian




Games News

von Manuel Körmöczy

Leaks zu GTA 6 und Diablo IV
Kaum ein Thema hat in dieser Woche so große Wellen geschlagen, wie die geleakten Szenen zu zwei der meist erwarteten Games der kommenden Jahre. Zu GTA 6 gab es nicht nur sehr frühe Szenen aus dem Spiel zu sehen, auch der Source Code soll vollständig geleaked worden sein. Wie "TheGamer" berichtet, soll ein 16-jährigen Hacker hinter einem der größten Leaks der Videospielgeschichte stehen. Zudem tauchten über 45 Minuten Ingame-Videos zu Diablo IV in Reddit auf - während das Material von GTA 6 wohl noch aus einer sehr frühen Spielversion entstammt, dürfte das im Falle von Diablo IV schon deutlich weiter fortgeschritten sein.

News zu FIFA 23 kurz vor Release
Fußballfans warten schon gespannt auf den Release von FIFA 23 in der kommenden Woche - kurz davor gab es noch News seitens EAs zum neuesten Ableger. In Kooperation mit Warner Bros Interactive wird es der AFC Richmond, bekannt aus der beliebten und äußerst erfolgreichen Apple TV Serie "Ted Lasso", ins Spiel schaffen. Zudem wurde der Soundtrack veröffentlicht - dieser hat wie gewohnt wieder sehr viel zu bieten und beinhaltet unter anderen auch Artists wie Bad Bunny, Jack Harlow, Flume, Yeah Yeah Yeahs oder den Gorillaz.

Mobiler Ableger von Destiny in der Mache?
Es deuten immer mehr Hinweise darauf hin, dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis Bungie den erfolgreichen Shooter Destiny auf den mobilen Plattformen veröffentlicht. Gab es in der Vergangenheit schon Gerüchte um einen möglichen Release, so tauchten nun sechs Patentanträge im Netz auf, die diese Vermutungen weiter bestätigen. In all diesen Anträgen geht es weitgehend nämlich um eine Technologie zur Steuerung auf einem Touchscreen und mobilen Endgeräten mit angesprochenen Funktionen wie Drag & Swipe oder Auto-Aim.