Please turn your phone!


Bettina Janach


Lukas Habl
Antonia Fabian


Dr. Nachtstrom


Patrick Möstl




Grammy-Verleihung verschoben


Am 31. Jänner hätte die heurige Grammy-Verleihung stattfinden sollen. Nun haben die Veranstalter bekannt gegeben: die Verleihung muss verschoben werden. Und zwar aufgrund der unsicheren Lage in den USA aufgrund der Covid-Omikron-Variante. Als neuer Termin ist der 3. April angesetzt: und auch die Örtlichkeit hat sich geändert: die Grammys werden 2022 nicht wie üblich in Los Angeles vergeben – die Verleihung findet nun in der MGM Grand Garden Arena in Las Vegas statt.

Die größten Chancen auf gleich mehrere Auszeichnungen haben Jon Batiste, Justin Bieber, H.E.R, Billie Eilish und Olivia Rodrigo.