Please turn your phone!
Bettina Janach


Patrick Möstl


Patrick Möstl


Dr. Nachtstrom
Dr. Nachtstrom




Thater im Keller

TiK: Sisi

Theater im Keller, Münzgrabenstraße 35, 8010 Graz


Das Theater im Keller (TiK) präsentiert von Sophie Reyer UA „Sisi“

Sophie Reyer (* 20. Dezember 1984 in Wien) ist Lyrikerin, freischaffende Autorin für Kindertheater, promovierte Philosophin und Komponistin klassischer Musik. Sie lebt in Wien.

Inhalt: Sophie Reyers Stücke sind im TiK ein fixer Bestandteil. Nachdem sie sich zuletzt der blinden Komponistin Maria Theresia Paradis näherte, geht es dieses Mal um Elisabeth, Sisi, die Kaiserin von Österreich.
Elisabeth, Sisi, Kaiserin von Österreich schrieb im Geheimen kritische Tagebücher, aber nicht nur, sondern sie versuchte sich auch als Dichterin. Sie verehrte den scharfzüngigen Deutschen Heinrich Heine und schrieb Gedichte in seinem Stil. Diese sind Basis des Theatertextes, der sich auf Spurensuche begibt: was hat diese Frau bewegt? Was waren ihre Leitsterne? Die Gedichte werden hier remixed und mit Sophie Reyers eigener Stimme „gewürzt“ und versuchen einer Vision Raum zu geben, die nie wachsen durfte.

Regie: Alexander Kropsch

mit: Ute Veronika Olschnegger, Petra Pauritsch, Lisa Rohrer
Premiere der Uraufführung : 03.02.24, 20:00 Uhr
Termine: Im Februar: 03.; 08.; 09.; 10.; 21.; 22.; 23.; 24.; 29.; Im März: 01.; 02.; 07.; 08.; 09.;
Alle Vorstellungen finden um 20:00 Uhr statt. Fotos: TiK/Kropsch

Alle weiteren Infos und Tickets auf: http://tik-graz.at/