Please turn your phone!
Patrick Möstl


Patrick Möstl


Antonia Fabian
Antonia Fabian




Spielstätten Graz

BLINDGODS - THE LIGHT - Album release show

Orpheum Graz


Gemeinsam mit Laser Eyes und Akida wollen wir an diesem Abend unser Debüt Album "The Light" angemessen feiern und es euch Live präsentieren.
Euch erwartet eine geballte Ladung an lautem ehrlichen Rock, Bier und Themen welche unser Leben betreffen.
Kommt vorbei und unterstützt die Grazer underground Szene!

Start 18:00 Uhr
VVK: 10,-
AK: 13,-
Tickets gibt's hier:
https://spielstaetten.buehnen-graz.com/event/175260892/

BLINDGODS:
https://www.facebook.com/Blindgods
Wir sind Blindgods, ein Rock/Metal Duo aus Graz (Österreich).
Als wir (Manny Drums und Tom Gitarre/Vocals) uns 2019 gefunden hatten, wollten wir mit unseren individuellen Musikalischen Erfahrungen, die wir im Laufe der Jahre gesammelt hatten, etwas kreieren, dass in Musikalischer Form eher an die Rockmusik aus den 2000er Jahren angelehnt ist und aktuelle Themen, wie Umweltschutz, Soziale Ungerechtigkeit oder Korrupte Systeme, welche ihre Macht missbrauchen, aufgreifen und eben die Möglichkeit der Musik zu nutzen, unsere Gedanken, unseren Ärger und unsere Wut über diese Dinge, aber auch Anregungen was jeder einzelne ändern bzw. dazu beitragen kann, wenn man es will und dies an andere Leute weiterzugeben um sie zu erreichen, denn im Endeffekt betrifft es uns alle.

LASER EYES:
https://www.facebook.com/lasereyesmusic
Laser Eyes lassen Garagenrock mit harten Stoner-Doom-Elementen aufeinanderprallen.
Welches der beiden Genres dabei zu Bruch geht, darf der Hörer selbst entscheiden. Fest steht aber: Das Ergebnis klingt mehr nach einem multi-instrumentalen Unterfangen als nach einer 2-Piece Band.
Wer das Grazer Duo um Lukas Grumet und Thomas Sager live zu hören und zu sehen bekommt, muss sich auf eine Wucht von Hard-Rock-Riffs gepaart mit einem Stroboskopgewitter einstellen, und begreift schnell, dass nicht nur Augen, sondern auch Ohren und Gehirne weggelasert werden. Laser Eyes greifen zwar regelmäßig in die Trickkiste der 90er Jahre Stoner-Szene, doch ihre innovativen und extrovertierten Elemente versprechen einen absolut einzigartigen Sound.

AKIDA:
https://www.facebook.com/akidaband
AKIDA neudefiniert und serviert gekonnt und selbstbewusst, was seit jeher funktioniert und was Rock schlussendlich sein muss.
Die Quintessenz unserer Existenz - Love, Sex, Misery and Drama, Baby - musikalisch auf den Punkt kredenzt
Sonnenbrille im Gesicht, mit einem Augenzwinkern und Rückenwind, Musik die heiß ist und besticht.
Wir übertreiben, die Beats treiben, die Songs bleiben, wir beschreiben, was wir lieben und singen drüber worunter wir leiden.
Lebendig voller Gesang, die Frontfrau geht ran, der Bass unser Herzschlag, die Gitarre zeigt was sie kann.
Zum Träumen und gerne auch zum Durchdrehen, wir werden euch tanzen sehen.
Musik zum sich Gönnen, ihr betet uns an und wir euch, wenn wir tun, was wir am Besten können.