Please turn your phone!


Pascal Vötsch


Janine Sauer
Bettina Janach


Patrick Möstl


Patrick Möstl


Antonia Fabian
Antonia Fabian




Tierwelt Herberstein: fünf Polarwolf-Babies


Foto: Mag. Martha Moritz

Das Herbersteiner Wolfsrudel wächst: fünf Polarwölfe wurden vor einem Monat geboren und sind seit Kurzem für die Besucher*innen zu sehen. Das Alpha-Paar, Bjelle und Herbert, ist ein Garant für Nachwuchs. Nachdem im Vorjahr vier Wölfe das Licht der Welt erblickt haben, wurden in diesem Jahr fünf Babys geboren. Das Quintett hat die ersten Wochen in der Wurfhöhle verbracht, mittlerweile erkunden sie ihre Umgebung. Der Polarwolf ist eine von fünf nordamerikanischen Unterarten des Grauwolfes. Seine Heimat sind die kanadischen Arktisinseln und Grönland. Das zu Beginn braun-graue Fell verfärbt sich im Laufe des ersten Lebensjahres in eine beige Farbe. Erst im Erwachsenen-Alter zeigen sie sich in ihrem schneeweißen Pelz. Hautnah erleben können Tierfreunde die Großfamilie bei der kommentierten Fütterung, welche sonntags um 14 Uhr stattfindet.  Der Babyboom ist auch in anderen Gehegen sichtbar: mit Bison Diana, Känguru Jumpy und einem Kindergarten an Ziegenkitzen im Streichelzoo sind viele weitere Jungtiere zu bestaunen. Bis dato sind im Jahr stolze 41 Tierbabys auf die Welt gekommen.