Please turn your phone!
Bettina Janach


Dr. Nachtstrom


Antonia Fabian




Tausende Menschen bei der Demo gegen Rechtsextremismus


Am Samstag haben tausende Menschen in Graz gegen Rechtsextremismus demonstriert. Wie schon in vielen deutschen Städten oder zuletzt auch in Wien, hat am Wochenende jetzt auch in der steirischen Landeshauptstadt das „Bündnis für Menschenrechte und Demokratie“ zu einer Demo mit Ansprachen und Lichtermeer aufgerufen. Über 130 Vereine und Organisationen waren daran beteiligt. Um 15 Uhr ist der Menschenzug vom Hauptbahnhof über die Annenstraße in Richtung Innenstadt marschiert. Gegen 17 Uhr sollen laut Veranstalter bis zu 10.000 Menschen versammelt gewesen sein, die Polizei hat von „mehreren Tausend“ gesprochen. Die Schlusskundgebung am Hauptplatz war kurz nach 18 Uhr beendet.