Please turn your phone!
Bettina Janach


Antonia Fabian


Antonia Fabian


Antonia Fabian




Graz: Verfolgungsjagd und Unfall


Eine Verfolgungsjagd mit der Polizei und einen Unfall mit einer Verletzten im alkoholisierten Zustand. Diesen Stunt hat heute Nacht ein 18-Jähriger in Graz-Jakomini hingelegt. Der Führerscheinneuling hat sich einer Polizeikontrolle entzogen und ist mit bis zu 100 km/h durchs Grazer Stadtgebiet davongerast. In einer Kurve hat er die Kontrolle über den Wagen verloren und ist frontal in einen Lichtmasten gekracht. Der 18-Jährige und seine 15-jährige Beifahrerin konnte selbst aussteigen, die Jugendliche wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Auf den bei der Fahrt alkoholisierten 18-Jährigen kommen jetzt zahlreiche Anzeigen zu, der Probeführerschein ist natürlich auch weg.