Please turn your phone!
Dr. Nachtstrom


Antonia Fabian




Games News


"The Day Before" mit neuem Release
Bereits seit des ersten Trailers hatten viele Spieler die Vermutung, dass es sich bei "The Day Before" um einen Scam handeln würde. Die Gerüchte diesbezüglich wurden noch deutlicher, als das Spiel vor kurzer Zeit wegen dubiosen rechtlichen Streitereien vom 1. März auf den 10. November verschoben wurde. Nun meldeten sich Studio-Mitbegründer allerdings zu Wort und machten klar: "Das Survival MMO ist alles andere als ein Scam, sondern ein wahr gewordener Kindheitstraum der Entwickler und man habe sehr starke rechtliche Partner und könne somit den Release mit 10. November festsetzen."

Gerücht um neue Far Cry Spiele
Laut "Insider Gaming" arbeitet Ubisoft aktuell an zwei neuen Teilen der beliebten und äußerst erfolgreichen Far Cry Reihe. Zum einen soll es sich dabei selbstverständlich um den direkten Nachfolger Far Cry 7 handeln, andererseits sei aber auch ein Mutliplayer-Ableger in der Mache, was durchaus überraschend ist, da man bei der Spielereihe bisher mit Ausnahme vom kooperativen Spiel die Finger vom Multplayer gelassen hat.

Halo Entwickler bleiben bestehen
Am vergangenen Wochenende machte ein Gerücht rund um 343 Industries die Runde in dem es hieß, dass das Studio als primärer Entwickler der Halo-Reihe abgesetzt worden wäre. Daran scheint allerdings nichts dran zu sein, da es bereits ein offizielles Dementi wenige Tage später gab. "Halo und der Master Chief sind hier um zu bleiben", heißt es in einem kurzen Statement von Studioleiter Pierre Hintze.